Landingpages

Landingpage Erstellung & Optimierung – unsere Hacks

Eine Landingpage – selten auch Marketingpage genannt – sind speziell eingerichtete Webpages, die nach einem Mausklick auf ein Werbemittel oder nach einem Klick auf einen Eintrag in einer Suchmaschine erscheint. Ziel ist es, dem Kunden ein positives Erlebnis zu bieten und diesen zu einem Abschluss zu bewegen.

Eine Zielseite ist eine einzelne Webseite, die als Reaktion auf das Klicken auf ein Suchmaschinenergebnis oder eine Anzeige erscheint. Landing Pages sollen Besucher durch ein spezifisches, überzeugendes Angebot in Kunden umwandeln.

Das Ziel der Zielseite ist es, den Besucher zu einer Aktion zu bewegen, normalerweise durch das Ausfüllen eines Formulars. Bei der Aktion kann es sich um einen beliebigen Call-to-Action (CTA) handeln, z. B. um sich für eine E-Mail-Liste anzumelden, ein Whitepaper herunterzuladen oder etwas online zu kaufen.

  • Was ist eine Landingpages?

    Die Landing Page ist die erste Seite, die ein Besucher auf Ihrer Website sieht. Hier müssen Sie einen Eindruck hinterlassen und den Besucher davon überzeugen, etwas zu unternehmen.

    Es ist wichtig zu verstehen, dass es viele verschiedene Arten von Zielseiten gibt, die alle unterschiedlichen Zwecken dienen. Beispielsweise sind einige Zielseiten für die Lead-Generierung konzipiert, während andere für das E-Mail-Marketing konzipiert sind.

    Der Zweck dieses Blogbeitrags ist es, Ihnen zu helfen, die Vorteile der Verwendung von Zielseiten in Ihrem Unternehmen zu verstehen und zu verstehen, was sie tatsächlich sind.

  • Was ist das Ziel einer Landingpage?

    Die Zielseite sollte ein einziges Ziel haben, was bedeutet, dass sie nur einen Call-to-Action haben sollte. Der Inhalt auf der Seite sollte relevant und wertvoll sein, damit Besucher auf Ihrer Website bleiben und nicht wegklicken möchten.

    Eine gute Landingpage hat:

    • Eine Überschrift, die Aufmerksamkeit erregt
    • Ein überzeugendes Angebot oder Leistungsversprechen
    • Klare Vorteile oder Merkmale des angebotenen Produkts oder der angebotenen Dienstleistung
    • Klare nächste Schritte