Was ist eine Unternehmensmarke und was nutzt ein Corporate Brand?

Eine Unternehmensmarke, auch bekannt als Corporate Brand, dient dazu, eine Organisation als Ganzes zu kennzeichnen und zu charakterisieren.

Was ist eine Unternehmensmarke?

Die Unternehmensmarke repräsentiert die Identität und den Ruf eines Unternehmens. Sie ist mehr als nur ein Logo oder Slogan. Eine effektive Unternehmensmarke kommuniziert die Werte, die das Unternehmen verkörpert, seine Mission und Vision, sowie die Erfahrungen und Erwartungen der Kunden. 

Sie ist ein entscheidendes Element für den Aufbau einer starken Beziehung zu den Stakeholdern und spielt eine wesentliche Rolle in der Differenzierung des Unternehmens von seinen Wettbewerbern.

Definition: Corporate Brand (Unternehmensmarke)

Die Unternehmensmarke, oder auch Corporate Brand, ist eine Marke welche spezifisch für auf ein Unternehmen spezifiziert und entwickelt wurde. Sie repräsentiert die Identität des Unternehmens, einschliesslich seiner Werte, Kultur und Produkte oder Dienstleistungen.

Was ist der Nutzen einer Unternehmensmarke?

Die Schaffung einer starken Markenidentität ist von entscheidender Bedeutung für jedes erfolgreiche Unternehmen. Sie hilft dabei, in den Köpfen der Verbraucher ein Bild zu formen, das die Werte und den Zweck des Unternehmens symbolisiert. Eine starke Unternehmensmarke steigert nicht nur die Kundentreue, sondern stärkt auch die Beziehung zwischen einem Unternehmen und seinen Kunden.

Eine starke Unternehmensmarke kann viele Vorteile bieten, insbesondere:

  • Kundenbindung: Eine positive Wahrnehmung der Unternehmensmarke fördert die langfristige Bindung der Kunden und steigert ihre Bereitschaft, mehr Geld für Produkte und Dienstleistungen auszugeben.
  • Steigerung des Unternehmenswerts: Eine starke Unternehmensmarke erhöht den Wert eines Unternehmens, da sie zu einer höheren Kundenbindung, einem besseren Ruf und einer grösseren Sichtbarkeit führen kann.
  • Differenzierung: Eine starke Unternehmensmarke hebt ein Unternehmen von seinen Konkurrenten ab und vermittelt den Eindruck, die bessere Wahl zu sein.
  • Positives Arbeitsumfeld: Eine starke Unternehmensmarke lässt Mitarbeiter stolz auf ihr Unternehmen sein und motiviert sie, sich engagiert für seinen Erfolg einzusetzen.
  • Bekanntheit: Eine starke Unternehmensmarke trägt massgeblich dazu bei, dass ein Unternehmen besser erkannt und verstanden wird.